Beschreibung

Grundschule Wildenbruch      

Seit dem Schuljahr 2007/2008 ist in der Grundschule "Am Kiefernwald" eine Verlässliche Halbtagsgrundschule mit integrierter Kindertagesbetreuung in Zusammenarbeit mit Hort und Kooperationspartnern eingerichtet worden.

Konzeptionelle Schwerpunkte sind u. a. Kontinuität der Lernprozesse und Klarheit der Leistungserwartungen, die differenzierte Förderung, die Entwicklung positiver, fachlicher Selbstkonzepte, die Förderung leistungsschwächerer und leistungsstärkerer Schüler und Schülerinnen sowie von Begabungen und Talenten und die Förderung der Bereitschaft zur Gestaltung der Schulgemeinschaft.