Gemeinde Michendorf

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

Kita Heideschlößchen, Wirbelwind und Sonnenschein

E-Mail Drucken PDF

Kontakt

Kita "Heideschlößchen", "Wirbelwind" und "Sonnenschein"
Michendorfer Heideweg 11a
14552 Michendorf, OT Michendorf
Leiterin: Anke Pilaske
Telefon Haus Heideschlösschen: 033205 / 549 03
Telefon Haus Wirbelwind: 033205 / 229 44
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 06:00 bis 17:30 Uhr, Freitag von 6:00 bis 17:00 Uhr

Telefon Haus Sonnenschein: 033205 / 22942 (Büro der Leiterin)
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 06:00 bis 18:00 Uhr, Freitag von 6:00 bis 17:30 Uhr

Hier finden Sie die Konzeption für das Haus "Sonnenschein"(Stand Februar 2013).
Hier finden Sie die Konzeption für das Haus "Wirbelwind"(Stand Februar 2013).
Hier finden Sie die Konzeption für das Haus "Heideschlösschen" (Stand Februar 2013).

Beschreibung

Herzlich Willkommen auf unserer Sonnenseite, wo Kinder lachen und Erzieher Späße machen!

Unsere Einrichtung bestand bis November 2009 aus zwei Häusern. Seit dem 13.11.2009 sind wir stolze Besitzer eines neuen Hauses. Somit gehören drei Häuser zu unserer Kita.

Konzeptionell arbeiten wir derzeit nach dem situationsorientierten Ansatz, wobei im Krippenbereich großen Wert auf Sauberkeits- und Selbständigkeitserziehung gelegt wird.
Wichtig sind für uns die Stärkung des Selbstbewusstseins aller Kinder und die Erziehung zu Eigeninitiative in allen Altersgruppen.

Das „Heideschlößchen“ wurde 1997 erbaut und gehört unseren Kleinsten. Im Alter von 0 – 3 Jahren werden hier Kinder betreut, mit einer Gruppenstärke von 7 – 8 Kindern und einer Erzieherin. Derzeit gibt es acht Krippengruppen. Jede Gruppe hat einen separaten Schlafraum. Für die Entfaltung der kindlichen Bedürfnisse ist ein großzügiger Außenbereich mit einem schönen Spielplatz und genügend Fläche vorhanden.

Der „Wirbelwind“ ist für unsere Kindergartenkinder im Alter von 3 – 6 Jahren. Das Haus bietet Platz für 104 Kinder und ist derzeit mit sechs Gruppen bis zu 18 Kindern und je einer Erzieherin belegt.
Im Wirbelwind befindet sich ein Sport- und Bewegungsraum, der täglich von den Krippen- und Kindergartenkindern genutzt wird.
Die ideale Lage zum Wald, bietet uns die Möglichkeit, diesen jeden Tag in unsere pädagogische Arbeit mit einzubeziehen.
Weiterhin können unsere Kinder an externen Angeboten, wie Musikschule, Englisch und Tanzen teilnehmen.

alt

Das Haus „Sonnenschein“ befindet sich direkt neben der Grundschule, wodurch eine hervorragende Zusammenarbeit Hort / Schule gewährleistet ist.
Zurzeit betreuen wir 214 Hortkinder von der 1. bis zur 6. Klasse. Die täglichen Inhalte der Hortarbeit sind u. a. die Durchführung und Hilfestellungen bei den Hausaufgaben, sowie diverse Freizeitangebote im Bereich Spiel, Sport, Experimentieren, Kochen und Backen.
Diese Angebote erfolgen auf freiwilliger Basis, so dass jedes Kind die Möglichkeit hat, sich individuell nach seinen Wünschen zu entfalten. Weiterhin steht den Hortkindern ein Playmobilzimmer, ein Bauzimmer, ein Computerraum, ein Entspannungs- und Leseraum, ein Freizeitraum, ein Strandzimmer sowie ein Kreativraum zur Verfügung.
In der Ferienzeit kommt bei unseren Kindern keine Langeweile auf, denn bei Fahrradausflügen, Zelten, Kinobesuchen, Fahrten ins Freibad nach Beelitz, sowie unsere alljährliche Hortfahrt im Oktober, ist für jedermann Spaß garantiert.

Wenn Sie neugierig geworden sind, dann rufen Sie an oder kommen vorbei. Wir beantworten gern Ihre Fragen.

Ihr Kita – Team

bild_1
bild_1
bild_2
bild_3
bild_4
 

Ausbau der A10

Informationen zum achtstreifigen Ausbau der A 10/Berliner Ring zwischen AD Potsdam und AD Nuthetal, zur Verkehrsführung und aktuellen Einschränkungen finden Sie auf der Projektseite der DEGES.

Logo Tatsinformationssystem
 

wegweiser