Drucken

Mobile Jugendarbeit Michendorf

Der Träger Stiftung JOB bietet mobile Jugendarbeit und Beratung an. Dieses Angebot gilt für das gesamte Gebiet der Gemeinde Michendorf mit allen Ortsteilen. 

Herr Kamjunke und Frau Schmidt arbeiten unter der Dienstaufsicht der Stiftung JOB, sowie unter der Fachaufsicht des Fachdienstes Kinder/Jugend/Familie des Landkreises Potsdam-Mittelmark. Die beiden Sozialarbeiter sind flexibel und engagiert und stehen den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 10-27 Jahren als Ansprechpartner zur Verfügung.

Vor Ort im Jugendtreff: Mittwochs und Donnerstags von 13:30 - 18:30 Uhr* **

*bei schönem Wetter durchaus auch auf dem Platz „An der Umgehungsbahn"
**Öffnungszeiten können in den Ferien durch Angebote variieren

 

Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem:

• Das Aufsuchen der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im öffentlichen Raum
• Die Beratung von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und deren Eltern
• Die Vermittlung von weiterführenden Hilfen
• Die Kooperation mit den Schulen und Vereinen der Gemeinde Michendorf
• Vorbereitung und Durchführung verschiedener Projekte
• Angebote anhand der lnteressenslage und Bedarfe


Hier finden Sie weitere Informationen zur mobilen Jugendarbeit:

https://www.stiftung-job.de/freizeit-mehr/mobile-jugendarbeit-michendorf/