Drucken

Die Aufrechterhaltung eines ordnungsgemäßen Beurkundungswesens ist auch während der Corona-Pandemie eine wichtige Aufgabe. Deshalb gilt bezüglich Eheschließungen für die Gemeinde Michendorf gemäß Weisung des Ministeriums des Innern und für Kommunales vom 18. März 2020 ab 20. März  2020 folgendes:

Gäste sind bei der Durchführung von bzw. Mitwirkung an Eheschließungen sowie Umwandlungen von Lebenspartnerschaften in Ehen – unabhängig vom Trauort – nicht zuzulassen. Eine Ausnahme gilt nur für Kinder der Eheschließenden und die Trauzeugen gem. § 1312 Abs. 1 S. 2 BGB.

Diese Festlegung gilt bis auf Widerruf.

Bei etwaigen Rückfragen können Sie uns gern wie folgt kontaktieren:

Tel.-Nr. Standesamt:        033205/598-32
E-Mail-Anschrift:               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!