Drucken

Bei diesem Wettbewerb geht es um Spaß am Fahrradfahren und vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Am 21. September endete der Zeitraum fürs STADTRADELN in der Gemeinde Schwielowsee. Bürgermeisterin Kerstin Hoppe übergab pünktlich um 14:30 Uhr den Staffelstab an Michendorfs Bürgermeisterin Claudia Nowka.

Michendorf steigt auf´s Rad

 Zum ersten Mal nimmt die Gemeinde Michendorf an der internationalen Kampagne des Klima-Bündnis teil. Und ruft zu Gunsten des Klimaschutzes zu einer regen Beteiligung bis zum 11. Oktober 2020 auf!

Jeder kann ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad nutzen. Mit einem Rahmenprogramm, über Fotowettbewerb und Erkundungstouren mit der Fahrradinitiative Michendorf bis hin zu Aktionen wie "Fahrt in die Ferien" bietet die Gemeinde Michendorf ein vielseitiges Angebot zum Wettbewerb STADTRADELN an.

Unter www.stadtradeln.de/michendorf können sich alle Radlerinnen und Radler anmelden. Alternativ kann auch ein Anmeldeformular im Sekretariat der Gemeindeverwaltung ausgefüllt und abgeben werden.