Drucken

Die FBB GmbH führt im September 2020 eine mobile Fluglärmmessung im Ortsteil Fresdorf auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr durch. Fresdorf liegt im westlichen Anflugbereich der derzeit genutzten Landebahn des Flughafens Schönefeld (der zukünftigen Nordbahn des BER). Die Messung soll nach der Inbetriebnahme des BER wiederholt werden, um die Veränderung der Fluglärmbelastung zu dokumentieren.

Eine weitere Messung ist in den Monaten Oktober und November 2020 im Ortsteil Stücken geplant. Stücken liegt im Bereich der Verlängerung der zukünftigen Südbahn des BER.

Unter dem Link https://travisber.topsonic.aero/ sind die mobile Messstelle sowie die anderen stationären Messstellen der FBB für jeden Interessierten sichtbar.