Drucken

Bis zum 31. Januar 2021 können noch Anträge entsprechend der Kulturförderrichtlinie der Gemeinde Michendorf mit folgendem Formular beantragt werden.

In Anerkennung der Bedeutung von Kunst und Kultur für die Lebensqualität und das gesellschaftliche Zusammenleben einer Gemeinschaft, fördert die  Gemeinde Michendorf Projekte und Maßnahmen nach Maßgabe der Kulturförderrichtlichtlinie. Damit wird zugleich die Bedeutung der Kunst als Kommunikationsmittel und als Bestandteil der demokratischen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben anerkannt. Sie können Projektanträge, die sogenannte A-Förderung einreichen. Das Thema für die thematische Kulturförderung nach Nr. 3 b. der Kulturförderrichtlinie der Gemeinde Michendorf (B-Förderung) ist 2021 und 2022 "Kultur verbindet". Bitte denken Sie auch an die Einreichung der institutionellen Anträge für die C-Förderung für die Jahre 2021 bis 2023.