Drucken

Am 25. November 2021 ab 18:00 Uhr wurden die Stimmen für den 2. Michendorfer Bürgerhaushalt im Gemeindezentrum "Zum Apfelbaum" ausgezählt. Die Auszählung konnte in einer Videokonferenz verfolgt werden.

361 Michendorferinnen und Michendorfer haben ihren Stimmzettel bei der Gemeinde abgegeben; zwei Stimmzettel wurden als ungültig bewertet. Zur Auswahl standen 15 Vorschläge. Jeder hatte drei Stimmen.

Nach dem Ergebnis der Auszählung können im Jahr 2022 folgende sieben Vorschläge umgesetzt werden, die im Budget von 40.000,00 € und den Restmitteln des Bürgerhaushaltes 2021 liegen:

1. Anschaffung eines SoccerGround für Streetsoccer (249 Stimmen)
2. Sanierung des Spielplatzes im Ortsteil Stücken und Schaffung eines Buddelkastens (171 Stimmen)
3. Waldspielplatz für Groß & Klein (118 Stimmen)
4. Temporäre Kunsteisbahn (79 Stimmen)
5. Verkehrs-/Lernspielplatz (63 Stimmen, teilweise aus Restmitteln finanziert)
6. Aufarbeitung von Parkbänken inkl. Anbringung von Abfallbehältern und Hundekotbeuteln im Gemeindegebiet (58 Stimmen, aus Restmitteln finanziert)
7. Tischtennisplatte im Ortsteil Wilhelmshorst (56 Stimmen, aus Restmitteln finanziert)

Die Abstimmungsergebnisse vom 25.11.2021 finden Sie: hier (PDF)